Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Topfen-Gnocchi mit Selleriepesto und gebratenem Speck
20 min

Topfen-Gnocchi mit Selleriepesto und gebratenem Speck

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Selleriepesto:
  • 4 Stangen Stangensellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80 ml Olivenöl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • Salz
  • Topfen-Gnocchi:
  • 500 g Clever Magertopfen
  • 500 g Clever speckige Erdäpfel, gekocht
  • 150 g Clever Mehl
  • 75 g Hartweizengrieß
  • 2 Eidotter
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Mehl für die Arbeitsplatte
  • Salz
  • Speck:
  • 20 g Clever Butter
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für das Pesto den Stangensellerie waschen, dicke große Stangen schälen und grobe Fäden entfernen. Die Stangen und die Blätter grob hacken und in einen Blitzhacker geben. Den Knoblauch abziehen und zugeben. Olivenöl und Mandeln zugeben und alles fein mixen, mit Salz abschmecken.

Für die Gnocchi den Topfen auf ein Geschirrtuch geben, Tuch zudrehen, Flüssigkeit heraus drücken und den Topfen in eine Schüssel geben. Die Erdäpfel durch eine Presse drücken und Mehl, Grieß, Dotter und Muskatnuss zugeben. Die Arbeitsplatte mit Mehl bestreuen, den Teig zu Rollen formen, in 1 cm dicke Stücke schneiden und mit Hilfe einer Gabel zu Gnocchi formen.

Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Gnocchi darin ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.

Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Speckscheiben darin knusprig anbraten.

Die Gnocchi herausnehmen, abtropfen lassen und auf Teller geben. Mit Selleriepesto und Speckscheiben anrichten.

Sie sind hier: