Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tomatensuppe mit Parmesan-Speck-Chips Foto: © Michael Reidinger
15 min

Tomatensuppe mit Parmesan-Speck-Chips

Frisch gekocht Magazin 01. Dezember 2015

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Michael Reidinger

Zutaten für Personen

  • 150 g Parmesan
  • 2 dünne Scheiben Räucherspeck
  • 1 Selleriestange
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Karotten
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 30 ml Rotwein
  • 150 ml Rindsuppe
  • 250 ml passierte Tomaten
  • 1 EL gehackte Thymianblätter
  • 2 EL Sauerrahm
  • einige Basilikumblätter
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Parmesan fein reiben. Speck in schmale Steifen schneiden und bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne braten, bis das Fett austritt. (Für eine vegetarische Variante einfach den Speck weglassen.) Kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen. Parmesan mit Speck vermischen und in kleinen Häufchen auf ein Backblech setzen. Mit einem Löffel etwas flach drücken und ca. 5 Minuten auf mittlerer Schiene knusprig backen. Herausnehmen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

Sellerie, Zwiebel, Knoblauch und Karotten putzen, schälen und grob würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel anschwitzen. Sellerie und Karotten dazugeben und 5 Minuten dünsten. Knoblauch kurz unterheben und alles mit Wein ablöschen. Suppe und Tomaten einrühren und bei mittlerer Hitze 30 Minuten köcheln lassen.

Thymian dazugeben und alles mit einem Stabmixer pürieren. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Suppe anrichten, mit Sauerrahm und Basilikum garnieren. Mit den Chips servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.