Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tomaten-Mandel Sauce mit Kapern Foto: © Janne Peters
25 min

Tomaten-Mandel Sauce mit Kapern

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2010

Foto: © Janne Peters

Zutaten

  • Für 2 Einmachflaschen (à 750 ml):
  • 1 kg Rispentomaten
  • 800 g Tomaten a. d. Dose
  • 300 g Zwiebeln
  • 8 große Knoblauchzehen
  • 10 EL Olivenöl
  • 200 ml Weißwein
  • 400 ml Hühnersuppe
  • 5 EL Zucker
  • 100 g blanchierte Mandeln
  • 100 g Kapern
  • 5 Stängel Oregano
  • 2 Stängel Rosmarin
  • 1/4 Topf Thymian
  • Meersalz
  • Pfeffer a. d. Mühle

Zubereitung

Ofen auf 150 °C vorheizen. Tomaten über Kreuz einritzen, kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken und häuten. Die Tomaten aus der Dose sowie die gehäuteten Tomaten samt Kernen in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden (Tomatensaft nicht wegschütten). Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch kräftig, aber farblos unter Rühren andünsten und mit Weißwein ablöschen. Gewürfelte Tomaten und Tomatensaft unterrühren, mit Suppe aufgießen, mit Salz, reichlich Pfeffer und Zucker würzen und bei mittlerer Hitze ca. 60 Minuten kochen lassen.

Währenddessen die Mandeln im vorgeheizten Ofen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech auf mittlerer Schiene goldbraun rösten, herausnehmen, abkühlen lassen und im Blitzhacker fein hacken. Kapern abtropfen lassen. Oregano, Rosmarin und Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Alles fein schneiden, nach Garzeitende mit den Mandeln unter die Tomatensauce mischen,einmal kräftig aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Sauce kochend heiß in mit kochendem Wasser ausgespülte Einmachflaschen füllen und verschließen. Die Flaschen zum Sterilisieren in einen Topf mit kochendem Wasser stellen, sodass sie maximal zu drei Viertel hoch im Wasser stehen und sich dabei nicht berühren. Bei mittlerer Temperatur 25 Minuten im Wasserbad köcheln lassen. Die Flaschen herausnehmen, auf ein Gitter stellen und erkalten lassen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.