Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Törtchen mit Kirschfüllung Foto: © Monika Schürle
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Törtchen mit Kirschfüllung

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2016

Foto: © Monika Schürle

Zutaten für Stück

  • 180 g Mehl universal + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 120 g gemahlene Mandeln
  • 225 g Feinkristallzucker
  • 1 Prise Salz
  • 175 g Butter + Butter für die Förmchen
  • 1 Ei
  • 600 g Kirschen
  • 1 Biozitrone
  • 150 ml Rotwein
  • 2 TL Speisestärke
  • 250 ml Obers
  • 1 EL Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Mehl mit Mandeln, 120 g Feinkristallzucker und Salz mischen. Butter in kleinen Stücken sowie das Ei dazugeben und rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 60 Minuten kalt stellen.

Währenddessen die Kirschen putzen und entsteinen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Kirschen mit Rotwein, restlichem Feinkristallzucker (105 g), Zitronensaft und -schale in einem Topf unter gelegentlichem Rühren aufkochen. Stärke mit wenig kaltem Wasser anrühren, in das kochende Kompott einrühren und kurz köcheln lassen, bis es bindet. Abkühlen lassen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 6 Tarteletteförmchen (ca. 12 cm ø) mit Butter einfetten. Den Mürbteig kurz durchkneten und auf wenig Mehl dünn ausrollen. 6 Kreise (ca. 15 cm ø) ausschneiden und die Förmchen damit auslegen, dabei jeweils einen kleinen Rand formen. Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen und die Tartelettes 15 bis 20 Minuten goldbraun backen. Förmchen herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Obers mit Staubzucker steif schlagen. Tartelettes aus den Förmchen lösen.

Tartelettes mit Kirschkompott füllen, mit Schlagobers garnieren und servieren.