Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Thunfischtartar mit Vogerlsalat
20 min

Thunfischtartar mit Vogerlsalat

Frisch gekocht Magazin 10. Juni 2003

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 400 g rohes Thunfischfilet
  • Saft von 1 1/2 Limetten
  • 1 Msp. gehacktes Zitronengras (ev. Lemongrass & Coconut-Gewürz)
  • 3-4 EL Sojasauce
  • 2 EL Austernsauce
  • 1 gestrichener TL Honig
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 TL Sesam
  • wenig Salz
  • etwas weißer Pfeffer
  • ev. 3-4 gehackte Blätter Koriandergrün
  • Öl zum Frittieren
  • Für den Vogerlsalat:
  • 4 Portionen Vogerlsalat (gut geputzt und gewaschen)
  • 3 EL Sherryessig
  • 5 EL Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 Rote Rübe (gekocht und fein gewürfelt)
  • Eventuell zum Garnieren:
  • Zitronengras
  • schwarzer Sesam


Zubereitung

Das gut gekühlte Thunfischfilet zuerst in feine Scheiben schneiden und diese im Anschluss feinwürfelig schneiden. Thunfischtatar in eine Schüssel geben.

Aus Sojasauce, Limettensaft, Austernsauce, Honig, Sesamöl, gehacktem Koriander und Zitronengras eine Marinade rühren und diese mit dem Thunfischtatar vermischen. Zuletzt den Sesam unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Für den Salat Sherryessig, Pflanzenöl, Salz, Pfeffer und Rübenwürfel zu einem Dressing rühren, den Vogerlsalat damit marinieren.

Thunfischtatar zu kleinen Laibchen formen und auf den angerichteten Vogerlsalat setzen. Eventuell mit je einer längs halbierten Stange Zitronengras und angeröstetem Sesam garnieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.