Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Thunfisch-Apfel-Salat mit getrockneten Tomaten Foto: © Nikolai Buroh
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Thunfisch-Apfel-Salat mit getrockneten Tomaten

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2016

Foto: © Nikolai Buroh

Zutaten für Personen

  • 4 Scheiben Schwarzbrot
  • 8 EL Rapsöl
  • 500 g Thunfisch (in Lake oder Öl, Abtropfgewicht)
  • 100 g getrocknete Toamten (in Öl, Abtropfgewicht)
  • 3 säuerliche Äpfel
  • 0,5 Zitrone
  • 3 EL Apfelessig
  • 3 Handvoll Petersilienblätter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Brot in 1 cm große Würfel schneiden und mit 4 EL Rapsöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig braten. Abkühlen lassen.

Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten aus dem Öl heben und in 5 mm breite Streifen schneiden. Äpfel vierteln und die Kerngehäuse entfernen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zitronensaft auspressen und die Apfelscheiben damit beträufeln.

Für das Dressing den Essig mit Salz und Pfeffer verrühren und das restliche Rapsöl (4 EL) unterziehen.

Äpfel, Brot, Thunfisch, Tomaten und Petersilie nach Belieben in Gläser schichten. Mit dem Dressing marinieren.

20 bis 30 Minuten ziehen lassen und servieren.

Sie sind hier: