Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Thailändische Suppe
30 min

Thailändische Suppe "Tom Ka Gai"

Frisch gekocht Magazin 01. Jänner 2006

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 2 Personen:
  • 100 g Hühnerbrust
  • 2 Garnelen
  • 30 g Ingwer
  • Schale einer Limette
  • 50 g Erbsenschoten
  • 50 g Frühlingszwiebeln
  • 1 Chili bzw. Chilipulver
  • 0,5 l Hühnersuppe
  • 250 ml Kokosmilch
  • Zitronengrasgewürz
  • Koriander & Pfeffer a. d. Mühle
  • 1 EL Fischsauce nach Geschmack
  • Saft 1/2 Limone


Zubereitung

Hühnerbrust in kleine Stücke schneiden, Garnelen auftauen.

Ingwerwurzel und Limettenschalen in dünne Scheiben schneiden. Erbsenschoten und die Frühlingszwiebeln waschen und ebenfalls klein schneiden. Chili halbieren und die Kerne entfernen, in kleine Stücke schneiden.

Hühnersuppe mit Kokosmilch vermengen und erwärmen. Hühnerbrust und Garnelen dazugeben und unter Rühren aufkochen.

Zitronengrasgewürz, Ingwer, Limettenschalen und Koriandergewürz dazugeben und ca. 5 Minuten weiterköcheln lassen, vom Feuer nehmen und mit etwas Salz oder Fischsauce, Limettenensaft und Chilis (bzw. Chilipulver) abschmecken.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.