Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tarte mit Bio-Schinken und Bio-Speck mit Pilzen Foto: © Janne Peters
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Tarte mit Bio-Schinken und Bio-Speck mit Pilzen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2016

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 170 g glattes Mehl + Mehl für die Form
  • 80 g kalte Butter + Butter für die Form
  • 1 Eidotter (Größe M)
  • 300 g getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken
  • 200 g Steinpilze
  • 30 g Cheddar
  • 2 Eier (Größe M)
  • 100 ml Obers
  • 70 g Crème fraîche
  • 2 EL Olivenöl
  • 30 g Ja! Natürlich Bio-Frühstücksspeck
  • 60 g Ja! Natürlich Rauchschinken
  • 1 handvoll Rucola
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Mehl, Butter in Stückchen, Dotter und eine kräftige Prise Salz zügig zu einem glatten Teig verkneten. Zu einem Ziegel formen, in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 30 Minuten kalt stellen.

Eine Backform (20 x 30 cm) mit Butter einfetten und mit Mehl ausstreuen. Teig auf ca. 24 x 34 cm ausrollen. In die Form geben, den Rand andrücken und mit einem Messer begradigen. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen und ca. 15 Minuten kalt stellen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze; Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen. Teig mit Backpapier auslegen und mit Hülsenfrüchten beschweren. Auf mittlerer Schiene 15 Minuten blindbacken. Papier und Hülsenfrüchte entfernen und den Teig weitere 5 Minuten backen.

Währenddessen die Pilze putzen, große Pilze der Länge nach halbieren. Cheddar reiben. Eier mit Obers, Crème fraîche und Cheddar verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Pilze darin bei starker Hitze ca. 3 Minuten anbraten. Herausnehmen. Speck in Stücke schneiden.

Eiermasse auf dem Teigboden verteilen. Mit Pilzen, Speck und Schinken belegen. Auf mittlerer Schiene 35 bis 40 Minuten backen, bis die Eiermasse gestockt ist. Tarte herausnehmen, kurz abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Tarte anrichten, mit Rucola garnieren und servieren.