Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tarte Bressane Foto: © Michael Wissing
35 min

Tarte Bressane

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2011

Foto: © Michael Wissing

Zutaten

  • Für 1 Tarte:

  • 350 g Mehl
  • 65 g Zucker
  • Prise Salz
  • 15 g Germ
  • 1/8 l lauwarme Milch
  • 2 Eier
  • 40 g Butter, gewürfelt
  • 3 gehäufte EL Crème fraîche
  • 150 g Zucker
  • 1 Eidotter
  • abgeriebene Schale einer Biozitrone und einer Limette
  • ca. 12 Zitronenmelissespitzen
  • 1 EL Staubzucker

Zubereitung

Den Teig möglichst am Vorabend zubereiten und im Kühlschrank ruhen lassen, da er sich im kalten Zustand besser ausrollen und verarbeiten lässt. Dazu Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel vermengen und eine Vertiefung formen. Germ in der Milch auflösen und diese in die Mehlmulde gießen. Die Schüssel mit einem Tuch bedecken und 30 bis 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Eier und Butter hinzufügen und alles zu einem Teig verkneten. Mit Klarsichtfolie abdecken und über Nacht kühl stellen.

Backrohr auf 180 °C vorheizen. Den Teig etwa zwei Millimeter dünn rund ausrollen, den Rand einschlagen und auf ein Backblech legen. Den Teigboden gleichmäßig mit Crème fraîche bestreichen und mit dem Zucker bestreuen. Den Rand mit Eidotter bestreichen. Die Tarte etwa 25 Minuten backen.

Mit Zitronen- und Limettenschalen bestreuen, mit Zitronenmelissespitzen garnieren, mit Staubzucker bestäuben und servieren.