Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Sushi-Burrito mit gebratenem Lachs Foto: © Kevin Ilse
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Sushi-Burrito mit gebratenem Lachs

BILLA-Rezepte 12. Mai 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 320 g BILLA Bio Basmatireis
  • 3 EL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 3 EL Reisessig (alternativ: 2 EL BILLA Bio Condimento Bianco)
  • 2 BILLA Bio Lachsfilets, natur
  • 2 EL BILLA Bio Olivenöl
  • 3 Karotten
  • 1 BILLA Bio Avocado
  • 4 Nori-Blätter
  • 50 ml Sojasauce
  • 1 TL Sesam
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Reis gründlich unter kaltem Wasser waschen und laut Packungsanleitung in einem Topf gesalzenem Wasser kochen.

Währenddessen Zucker und Salz in den Essig einrühren, bis sich beides aufgelöst hat. Unter den gekochten Reis rühren und abkühlen lassen.

Die Lachsfilets von beiden Seiten mit Salz würzen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs von beiden Seiten anbraten. Etwas abkühlen lassen und mit Gabeln in Stücke zerzupfen.

Karotten schälen und in feine Stifte schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch mit einem Esslöffel von der Schale lösen und in Scheiben schneiden.

Jeweils Noriblätter auf ein sauberes Geschirrtuch legen und etwas Reis darauf verteilen. Dabei am oberen Rand 1 cm frei lassen. Karottenstifte, Avocado und Lachsstücke in der Mitte darauf verteilen und den Burrito vorsichtig einrollen.

Einen Finger in Wasser tauchen und den frei gelassenen Rand leicht befeuchten. Rolle fertig rollen, vorsichtig andrücken. Burrito halbieren.

Sojasauce in einer kleinen Schale mit etwas Sesam bestreuen und mit den Burritos servieren.

Sie sind hier: