Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Süßkartoffeln mit Maissalsa Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle
25 min

Süßkartoffeln mit Maissalsa

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2011

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle

Zutaten

  • Zutaten für 4 Personen:
  • 1 kg Süßkartoffeln
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 2 Maiskolben, vorgegart
  • 2 rote Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/2 Chili
  • Saft einer Limette
  • 1 Topf Koriander
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Süßkartoffeln schälen und der Länge nach in jeweils sechs Spalten schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Süßkartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne bei niedriger bis mittlerer Temperatur ca. 10 Minuten von allen Seiten braten, bis die Spalten weich sind und eine schöne hellbraune Färbung haben.

Währenddessen die Zutaten für die Salsa vorbereiten. Maiskolben waschen und die Maiskörner mit einem Messer vom Kolben schneiden. Paprika waschen, putzen und in feine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Chili waschen, putzen und ohne Kerne in feine Ringe schneiden.

Die fertigen Süßkartoffeln aus der Pfanne nehmen. Mais, Paprika und Zwiebel in die Pfanne geben und ca. 2 Minuten braten. Knoblauch und Chili zufügen, alles mit Salz und Pfeffer würzen und mit Limettensaft ablöschen. Koriander waschen, grob hacken und mit den Süßkartoffeln zur Salsa geben. Weitere 2 Minuten erhitzen.

Alles auf Tellern anrichten und sofort servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.