Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Süßkartoffel-Zwiebel-Tarte Foto: © StockFood
30 min
Schwierigkeit 2 von 3

Süßkartoffel-Zwiebel-Tarte

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2020

Foto: © StockFood

Zutaten für Tarte

  • 200 g Mehl universal + Mehl zum Bestreuen
  • 3 Eier (Größe M)
  • 100 g kalte Butter + Butter zum Einfetten
  • 800 g Süßkartoffeln
  • 2 rote Zwiebeln
  • 200 ml Schlagobers
  • 40 g geriebener Parmesan
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Mehl mit 1 TL Salz auf eine Arbeitsfläche häufen und in die Mitte eine Mulde drücken. 1 Ei in die Mulde geben und die Butter in Stücken auf dem Mehlrand verteilen. Alles bröselig hacken, dann rasch mit den Händen zu einem Mürbteig verkneten. Zu einer Kugel formen, in eine Frischhaltedose geben und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Währenddessen die Süßkartoffeln schälen, der Länge nach halbieren und quer in feine Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, abseihen und gut abtropfen lassen. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Spalten schneiden.

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Tarteform (26 cm ø) mit Butter einfetten und mit Mehl ausstreuen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen, die Form damit auskleiden und einen Rand formen. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Die restlichen 2 Eier mit Obers und Parmesan verquirlen, salzen und pfeffern. Süßkartoffeln und Zwiebeln abwechselnd rosettenartig von außen nach innen in die Tarte schichten. Mit dem Eierguss übergießen. Auf mittlerer Schiene 35 bis 40 Minuten backen, bis der Teig goldbraun und der Guss gestockt ist.

Tarte anrichten, leicht mit Pfeffer bestreuen und servieren.