Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Süße Pizza mit Himbeeren und Schokolade Foto: © Ben Dearnley
40 min

Süße Pizza mit Himbeeren und Schokolade

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2016

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Pizzen

  • 305 g Mehl universal + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 3 EL Rohrohrzucker
  • 1,5 EL Trockengerm
  • 1 Prise Salz
  • 60 ml Milch
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 1 Vanilleschote
  • 50 g Mascarpone
  • 2 EL Feinkristallzucker
  • 30 g Zartbitterschokolade
  • 150 g Himbeeren
  • Staubzucker zum Bestreuen


Zubereitung

300 g Mehl, 1 EL Rohrohrzucker, Germ und Salz in einer Schüssel vermischen. Milch und 80 ml lauwarmes Wasser dazugeben und zu einem Teig verrühren. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kneten, bis ein weicher, elastischer Teig entsteht. Mit Öl beträufeln, in eine Schüssel geben und mit Frischhaltefolie abdecken. 45 bis 60 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Währenddessen den Grill auf ca. 200 °C vorheizen und einen Pizzastein auf dem Grill erhitzen. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Mascarpone, je 1 EL Rohrohr- und Feinkristallzucker, restliches Mehl (1 TL) und Vanillemark in einer Schüssel verrühren. Schokolade fein hacken.

Teig aus der Schüssel stürzen, halbieren und zu zwei Kugeln formen. Eine Kugel 2 mm dick ausrollen, mit einem Drittel der Mascarponecreme bestreichen und 8 bis 10 Himbeeren darauf verteilen. Ein Drittel der gehackten Schokolade und je ½ EL Rohrohr- und Feinkristallzucker darüberstreuen. Auf dem Pizzastein 6 bis 8 Minuten goldbraun und knusprig backen, währenddessen die zweite Pizza vorbereiten. Die zweite Pizza ebenfalls 6 bis 8 Minuten backen.

Pizzen mit Staubzucker bestreuen, mit restlicher Mascarponecreme, Himbeeren und Schokolade garnieren und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.