Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Süße Muscheln mit Erdbeercreme
40 min

Süße Muscheln mit Erdbeercreme

FRISCH GEKOCHT Kids 01. Juli 2015

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten für Personen

  • Teig:
  • 200 g kalte Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 300 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • Mehl zum Ausrollen
  • Muschelschablone (Vorlage auf der Website)
  • Erdbeercreme:
  • 200 g Erdbeeren
  • 100 g Zucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • Wasser zum Einweichen
  • 300 g Schlagobers
  • Verzierung:
  • 200 g Staubzucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • dunkle Kuvertüre


Zubereitung

  • Für den Teig die kalte Butter in Würfel schneiden und mit dem Zucker und dem Ei vermengen.
  • Mehl und Salz hinzugeben und alles zu einem glatten Teig kneten.

    Den fertigen Teig mit Frischhaltefolie umwickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

  • Danach den Teig kurz durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz ausrollen.
  • Entlang der Schablone mit einem Messer die Muscheln aus dem Teig ausschneiden. Für die geriffelte Oberfläche dünne Teigrollen auf die Muscheln legen.

    Die Muschelkekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 15 Minuten backen.

    Die ferigen Kekse aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

  • Für die Creme die Erdbeeren waschen und die Stiele entfernen. Anschließend mit der Hälfte des Zuckers pürieren.
  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Anschließend ausdrücken, in wenig warmen Wasser auflösen und das Erdbeerpüree unter die Gelatine heben.
  • Das Schlagobers und den restlichen Zucker mit dem Mixer steif schlagen und unter das Erdbeerpüree heben.
  • Auf die Hälfte der Kekse mit einem Spritzbeutel Erdbeercreme geben. Aus Staubzucker und Zitronensaft eine Masse anrühren und daraus Perlen formen. Die Perlen in die Mitte jeder Muschelunterseite legen.
  • Mit dem Zuckerguss Augen und mit der Kuvertüre Pupillen zeichnen. Dann die "Deckel" leicht schräg auf die Unterseite legen.
  • Guten Appetit!
Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.