Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Steirische Poganze Foto: © Kevin Ilse
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Steirische Poganze

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Kuchen

  • 150 ml Milch
  • 110 g weiche Butter
  • 12 g frischer Germ
  • 50 g Feinkristallzucker
  • 0,5 Bio-Zitrone
  • 4 Eier (Größe M)
  • 300 g glattes Mehl + Mehl zum Auswalken
  • 0,5 TL Salz
  • 2 Pkg Vanillezucker
  • 200 g Staubzucker + Staubzucker zum Bestreuen
  • 500 g Topfen (20%)
  • 100 g Rosinen
  • 400 g Sauerrahm
  • 3 Eidotter (Größe M)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Milch lauwarm erhitzen. Mit 60 g Butter, Germ und Feinkristallzucker verrühren, bis sich Butter und Zucker aufgelöst haben. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben. Milchmischung, Zitronenschale, 1 Ei, Mehl, Salz und 1 Packung Vanillezucker mit den Knethaken des Handmixers ca. 5 Minuten langsam zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in einer sauberen Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und 60 Minuten rasten lassen.

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf die Größe einer eckigen Backform (35 cm x 24 cm) auswalken und in die mit Backpapier ausgelegte Form legen.

Restliche Eier (3) trennen, Eiklar mit den Quirlen des Mixers steif schlagen. Vom Eiklar getrennte Dotter (3), 100 g Staubzucker, restlichen Vanillezucker (1 Packung) und restliche Butter (50 g) mit dem Mixer in einer weiteren Schüssel glatt rühren. Topfen und Rosinen einrühren. Eischnee unterheben. Auf dem Germteig verteilen und glatt streichen.

Sauerrahm, 3 Dotter und restlichen Staubzucker (100 g) glatt rühren. Auf der Topfencreme verteilen und glatt streichen.

Poganze ca. 45 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Auskühlen lassen.

Poganze in Quadrate schneiden, mit Staubzucker bestreuen und servieren.