Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Stallhasenfilet  im Tannenwipferlrauch und Löwenzahnsalat
20 min

Stallhasenfilet im Tannenwipferlrauch und Löwenzahnsalat

Frisch gekocht TV 04. April 2007

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 8 Stallhasenrückenfilets
  • 100 ml Kalbs- oder Hühnersauce
  • Salz, Pfeffer
  • Rosmarin
  • Für die Erdäpfeltarte:
  • 100 g Kataifi-Teignudeln
  • 100 g Erdäpfelpüree
  • Salz, Muskatnuss
  • Für den Löwenzahnsalat:
  • 100 g junge Löwenzahnblätter
  • Für die Marinade:
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Msp. Dijonsenf
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL Gemüsesuppe (oder Geflügelfond)
  • Salz, Pfeffer
  • Zum Räuchern:
  • 1 EL getrocknete Tannen- oder Fichtenwipferl
  • 1 EL getrockneter Rosmarin


Zubereitung

Stallhasenfilets mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen auf allen Seiten kurz anbraten, dann ca. 2 Minuten bei geringer Hitze braten. Fleisch danach noch ca. 10 Minuten rasten lassen.

Für die Erdäpfeltarte die Kataifi-Nudeln flach zu 8 x 8 cm-Quadraten auflegen. Das Erdäpfelpüree mit einem Dressiersack auftragen und mit Kataifi-Teig bedecken. Die Quadrate in Butterschmalz anbraten, wenden und im Rohr bei 180 °C in ca. 10 Minuten fertig backen.

Für den Salat alle Zutaten für die Marinade verrühren und Löwenzahnsalat damit marinieren.

Erdäpfeltarte auf Teller setzen, Stallhasenfilets in Scheiben schneiden, auf die Tarte legen, mit dem marinierten Löwenzahnsalat garnieren und etwas Sauce beträufeln.

Zuletzt die getrockneten Tannenwipferl zerkleinern und mit etwas getrocknetem Rosmarin in der Räucherpfeife erhitzen. Die Speise damit kurz überräuchern.

Mit einer Glascloche abdecken und sofort servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.