Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Spargelsalat mit Brotchips und Topfendip Foto: © Thorsten Suedfels
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Spargelsalat mit Brotchips und Topfendip

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2019

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 0,5 Baguette
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 EL Majoranblätter
  • 500 g weißer Spargel
  • 500 g grüner Spargel
  • 3 TL Kristallzucker
  • 2 Zitronen
  • 2 EL weißer Balsamico
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Topfen (20%)
  • 10 Petersilienstängel
  • 150 g Salatmischung
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Baguette in dünne Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. 1 bis 2 EL Öl auf beide Seiten der Scheiben träufeln. Mit Salz, Pfeffer und Majoran bestreuen und auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten goldbraun backen. Aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.

Währenddessen die holzigen Enden vom weißen und grünen Spargel entfernen, den weißen Spargel ganz und den grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen. Wasser in einem großen Topf aufkochen, 2 TL Salz und 2 TL Zucker hineingeben und den weißen Spargel darin ca. 20 Minuten, den grünen Spargel 8 bis 10 Minuten leicht bissfest garen. Herausnehmen und kalt abschrecken. Die Spargelspitzen ca. 6 cm lang abschneiden und der Länge nach halbieren. Den Rest der Stangen leicht schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden, ein paar der Stücke in dünne Scheiben schneiden.

1 Zitrone auspressen. 2 EL Zitronensaft mit Essig, Salz, Pfeffer, restlichem Zucker (1 TL) und 4 EL Öl verrühren und beiseitestellen. Knoblauch schälen, in eine Schüssel pressen, Topfen und restliches Öl (2 EL) unterrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die zweite Zitrone in Spalten schneiden und die Petersilienstängel kleiner zupfen.

Brotchips nach Belieben mit Topfendip bestreichen und mit Spargelscheiben belegen. Die restlichen Spargelstücke und die Spargelspitzen mit Salatblättern, Petersilie und Vinaigrette vermischen und abschmecken.

Salat anrichten und mit Brotchips, Topfendip und Zitronenspalten servieren.