Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Spargel-, Karotten- und Mais-Spießchen Foto: © StockFood
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Spargel-, Karotten- und Mais-Spießchen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2021

Foto: © StockFood

Zutaten für Portionen

  • KAROTTEN
  • 12 Snack-Karotten
  • 150 ml Orangensaft
  • 1 Prise Chilipulver
  • 100 g Kokosette
  • Salz
  • SPARGEL
  • 12 grüne Spargelspitzen
  • 3 EL Olivenöl
  • 25 g Parmesan
  • Salz
  • MAIS
  • 12 Maiskölbchen (Glas)
  • 100 g Cornflakes
  • 1 TL Chiliflocken
  • 2 Eiklar (Größe M)
  • 150 ml Pflanzenöl
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Karotten putzen und schälen. In kochendem Salzwasser 3 bis 4 Minuten garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Orangensaft mit Chili in einem Topf 6 bis 7 Minuten leicht sirupartig einkochen. Kokosette auf einen Teller geben. Karotten durch den Sirup ziehen und in der Kokosette wälzen. Auf kleine Spieße stecken.

Spargelspitzen in kochendem Salzwasser 2 bis 3 Minuten garen. Abgießen, abtropfen lassen und im Öl wenden. Parmesan fein reiben, die Spargelspitzen rundum damit bestreuen und auf kleine Spieße stecken.

Maiskölbchen kalt abspülen und trocken tupfen. Cornflakes im Blitzhacker grob zerkleinern und mit Chili und 1 Prise Salz auf einem Teller vermischen. Eiklar in einer Schüssel verquirlen. Maiskölbchen durch das Eiklar ziehen und in den Cornflakes wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Maiskölbchen darin 2 bis 3 Minuten rundum knusprig-goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und auf kleine Spieße stecken.

Gemüse-Spießchen anrichten und servieren.