Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Spaghetti mit Pilzen und Rotweinzwiebeln Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Spaghetti mit Pilzen und Rotweinzwiebeln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2017

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 4 EL Kürbiskerne
  • 1 Radicchio
  • 3 rote Zwiebeln
  • 5 EL Rapsöl
  • 2 EL Kristallzucker
  • 2 TL Speisestärke
  • 250 ml Rotwein
  • 1 EL Balsamico
  • 4 Thymianstängel
  • 400 g Spaghetti
  • 250 g Cremechampignons
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Radicchio der Länge nach halbieren und in ca. 2 cm breite Spalten schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln.

1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten glasig anschwitzen. Zucker darüberstreuen und karamellisieren. Stärke mit 1 EL vom Wein glatt rühren. Restlichen Wein mit Essig und Thymian (bis auf ein paar Blätter zum Garnieren) zu den Zwiebeln geben und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Aufkochen, die Stärkemischung einrühren und noch einmal aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zugedeckt warm halten.

Spaghetti nach Packungsanleitung bissfest kochen.

Währenddessen die Pilze putzen und vierteln oder halbieren. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin bei starker Hitze ca. 4 Minuten braten. 1 EL Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen und den Radicchio darin auf jeder Seite ca. 1 Minute braten. Rotweinzwiebeln zum Radicchio geben und einmal aufkochen.

Spaghetti abseihen und gut abtropfen lassen. Mit Pilzen, Radicchio und Rotweinzwiebeln vermischen.

Anrichten und mit Kürbiskernen und Thymianblättern bestreuen. Mit restlichem Öl (1 EL) beträufeln und servieren.