Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Spaghetti mit Lachs-Mango-Salsa Foto: © Janne Peters
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Spaghetti mit Lachs-Mango-Salsa

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2017

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 4 Jungzwiebeln
  • 1 Mango
  • 2 Limetten
  • 4 cm Ingwer
  • 1 rote Chili
  • 1 Handvoll Korianderblätter
  • 1 Handvoll Minzeblätter
  • 8 EL Olivenöl
  • 1,5 EL Agavensirup
  • 150 g Räucherlachs
  • 400 g glutenfreie Maisspaghetti (z.B. von Le Veneziane)
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Jungzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und klein würfeln. Limetten auspressen. Ingwer schälen, Chili putzen und beides sehr fein hacken. Kräuter fein hacken (einige Blätter für die Garnitur beiseitelegen). Alles mit Öl und Agavensirup vermischen, mit Salz abschmecken und abgedeckt ziehen lassen. Lachs in Streifen schneiden.

Salzwasser in einem großen Topf aufkochen und die Spaghetti darin nach Packungsanleitung bissfest kochen. Abseihen, abtropfen lassen und zurück in den Topf geben. Salsa untermischen. Lachsstreifen unterheben.

Spaghetti anrichten, mit Pfeffer und Kräuterblättern bestreuen und servieren.