Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Spaghetti -Bowl mit Lachs, Gemüse und Hummusdressing
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Spaghetti -Bowl mit Lachs, Gemüse und Hummusdressing

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2018

Zutaten für Portionen

  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Condimento bianco
  • 1 EL Kristallzucker
  • 300 g Vollkornspaghetti
  • 12 Brokkoliröschen
  • 2 Handvoll TK-Erbsen
  • 2 Handvoll Zuckererbsenschoten
  • 16 Cherrytomaten
  • 2 aufgetaute Lachsfilets
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 4 EL Hummus
  • 1 EL Apfelessig
  • 2 EL Joghurt
  • 1 EL gemahlener Mohn
  • 1 Handvoll Minzeblätter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Mit Condimento bianco, Zucker und 100 ml Wasser in einen kleinen Topf geben, aufkochen und ca. 2 Minuten bissfest garen. Vom Herd nehmen und im Sud abkühlen lassen.

Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Abseihen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Auf 4 Schüsseln verteilen.

Währenddessen Salzwasser in einem großen Topf aufkochen. Brokkoliröschen darin ca. 2 Minuten sprudelnd kochen, Erbsen und Zuckerschoten dazugeben und ca. 1 Minute weiterkochen. Gemüse abseihen und abtropfen lassen. Tomaten halbieren und salzen.

Lachsfilets kalt abspülen und trocken tupfen. Der Breite nach in ca. 3 cm breite Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lachsstücke darin rundum braten, bis sie außen goldbraun und innen noch glasig sind. Salzen und pfeffern.

Hummus mit Apfelessig und Joghurt sowie etwas Salz und Pfeffer verquirlen.

Gemüse, Zwiebelspalten und Lachs auf den Nudeln anrichten. Jeweils einen Klecks Dressing in die Mitte geben.

Bowls mit Mohn und Minze bestreuen und servieren.