Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Spätzle mit Gemüse
45 min

Spätzle mit Gemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Spätzleteig:
  • 500 g Mehl, glatt
  • 1/2 l Milch
  • 3 Eier
  • 50 g zerlassene Butter
  • Gemüse:
  • 100 g Maiskölbchen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleiner Lauch
  • 1 Kohlrabi
  • 1 gelber Paprika
  • Weiters:
  • 2 EL Butter
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 50 ml Rindsuppe
  • 1/2 Bund Petersilie, fein gehackt
  • 2 EL Olivenöl
  • Petersilienblätter, zum Garnieren

Zubereitung

Für die Spätzle Mehl, Milch, Eier, Salz und den Pfeffer gut verrühren. Zum Schluss die Butter einrühren. Wasser salzen und etwas Öl zugeben, aufkochen.

Masse mit dem Messer in das kochende Wasser abschaben oder durch ein Spätzlesieb in kochendes Wasser reiben, 1 Minute kochen lassen, kalt abschrecken.

Knoblauchzehe klein schneiden. Lauch waschen und in feine Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen und in kleine Würfeln schneiden, die Maiskölbchen abseihen und in Scheiben schneiden. Paprika in schmale Streifen schneiden.

Den Kohlrabi in Salzwasser weich kochen und abseihen, kalt abschrecken.

In einer Pfanne Butter erhitzen, alle Gemüsesorten zugeben und einige Minuten schwenken, dann den Knoblauch zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Spätzle zugeben, mit der Rindsuppe aufgießen und darin erwärmen. Fein gehackte Petersilie und das Olivenöl unterrühren.