Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Sommersalat mit Ziegenkäse-Röstbrot Foto: © Wolfgang Schardt
25 min

Sommersalat mit Ziegenkäse-Röstbrot

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2016

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 2 Biozitronen
  • 2 TL Akazienhonig
  • 1 TL Chili aus der Mühle
  • 4 EL Olivenöl
  • 0,5 Da komm' ich her! Lollo rosso oder Eichblattsalat
  • 2 Da komm' ich her! Feldgurken
  • 300 g Ziegenkäserollen
  • 4 Scheiben Schwarzbrot
  • 4 TL brauner Zucker
  • 1 EL Butter
  • 1 Handvoll Minzeblätter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

Für die Vinaigrette die Zitronen heiß waschen, trocken reiben, die Schalen fein abreiben und den Saft auspressen. Zitronensaft in einem kleinen Topf aufkochen, auf 3 EL einkochen und abkühlen lassen. Honig, Chili, Olivenöl, Zitronenschale und Salz unterrühren.

Währenddessen das Backrohr auf Grillstufe (oder 250 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Salat putzen, nach Belieben kleiner zupfen und in eine Schüssel geben. Gurken putzen und mit dem Sparschäler der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Brotscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und auf oberer Schiene auf beiden Seiten goldbraun rösten. Herausnehmen und die Ziegenkäsescheiben auf die Brote legen. Mit braunem Zucker und Pfeffer bestreuen. Butter in Flöckchen daraufgeben und kurz überbacken, bis der Käse zu schmelzen beginnt.

Salatblätter, Gurkenscheiben und Minze mit der Vinaigrette mischen.

Salat mit Ziegenkäsebroten anrichten und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.