Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Smashed Sweet Patatoes mit Schollenfilets und Kokosschaum Foto: © Thorsten Suedfels
65 min
Schwierigkeit 1 von 3

Smashed Sweet Patatoes mit Schollenfilets und Kokosschaum

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2020

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • 4 Süßkartoffeln (ca. 750 g)
  • 600 g aufgetaute Schollenfilets
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Ingwer
  • 1 EL Rapsöl
  • 350 ml Kokosmilch
  • 3 unbehandelte Limetten
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Prise Rohrzucker
  • 2 EL Dillefähnchen
  • 2 EL Minzblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit ½ TL Salz bestreuen. Süßkartoffeln der Länge nach halbieren und mit den Schnittflächen nach unten auf das Blech legen. Auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten garen.

Ca. 20 Minuten vor Garzeitende die Schollenfilets kalt abspülen und trocken tupfen. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden. Öl in einer hohen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Ingwer hineingeben und ca. 1 Minute anbraten. Kokosmilch dazugießen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Limetten heiß waschen und trocken reiben. Von 2 Limetten die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Limettensaft und Sojasauce zur Kokossauce gießen. Sauce mit Salz und Rohrzucker abschmecken, einmal aufkochen und vom Herd nehmen. Schollenfilets hineinlegen und ca. 4 Minuten ziehen lassen. Die restliche Limette in Scheiben schneiden. 4 tiefe Teller oder Schüsseln vorwärmen.

Fruchtfleisch der Süßkartoffeln mit einem Löffel aus der Schale lösen, in die Teller oder Schüsseln geben und salzen. Schollenfilets aus der Sauce nehmen und neben den Süßkartoffeln anrichten. Sauce in einem Rührbecher mit dem Stabmixer pürieren und aufschäumen und über die Filets gießen.

Alles mit Limettenschale und Pfeffer bestreuen, mit Limettenscheiben, Dille und Minze garnieren und servieren.