Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Skrei mit Fenchelpüree
25 min

Skrei mit Fenchelpüree

Frisch gekocht TV 26. April 2011

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Fenchelknollen (à ca. 200 g)
  • 600 g Erdäpfel (mehlige Sorte, gekocht)
  • Salz
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • 20 g schwarze Oliven (ohne Kern)
  • 70 g Ziegenfrischkäse
  • 10 EL Olivenöl
  • 2 EL Milch
  • 100 ml trockener Wermut
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Skreifilets à 80 g (mit Haut)
  • Mehl zum Stauben

Zubereitung

Fenchelgrün wegschneiden und in kaltes Wasser legen. Aus den Knollen den Fenchelstrunk keilförmig herausschneiden. Fenchel halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Oliven hacken und mit Ziegenkäse, 3 EL Olivenöl und Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Löffel zu Nockerln formen und kalt stellen.

Öl erhitzen, Fenchel bei mittlerer Hitze dünsten, Salz zugeben. Mit Wermut und ca. 100 ml Wasser auffüllen. Aufkochen lassen und etwa 10 Minuten köcheln. Fenchel grob pürieren. Fenchelgrün hacken. Die gekochten (noch heißen) Erdäpfel schälen und in einer Schüssel zerstampfen. Fenchel, Fenchelgrün und 3 EL Öl unterrühren. Salzen, pfeffern und zugedeckt warm halten.

Skreifilets salzen und leicht mit Mehl stauben. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch auf der Hautseite ca. 5 Minuten braten. Kurz vor Ende der Bratzeit, angedrückte Knoblauchzehen zugeben. Von der Herdplatte nehmen und ziehen lassen. Das Fenchelpüree auf Tellern anrichten und den Fisch drauflegen, die Ziegenkäsekugeln dekorativ dazu servieren.