Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Sgroppino mit Melonen Foto: © Janne Peters
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Sgroppino mit Melonen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2022

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 1 Ja! Natürlich Bio-Zuckermelone
  • 0,5 Ja! Natürlich Bio-Mini-Wassermelone
  • 2 Bio-Zitronen
  • 4 Kugeln Ja! Natürlich Bio-Zitronensorbet
  • 100 g Ja! Natürlich Bio-Heidelbeeren
  • 300 ml kalter trockener Bio-Sekt oder kalte Zitronenlimonade
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zuckermelone entkernen. Mit einem Kugelausstecher Kugeln aus dem Zucker- und Wassermelonenfruchtfleisch lösen und in eine Schüssel geben.

Zitronen heiß waschen und trocken reiben. Schale einer Zitrone in feinen Zesten abreißen und unter die Melonenkugeln heben. Saft dieser Zitrone auspressen. Eine Hälfte der restlichen Zitrone in 4 Scheiben schneiden, zweite Hälfte auspressen. Zitronensaft zu den Melonen geben.

Zitronenscheiben in 4 Gläser legen. Die Hälfte der Zitrus-Melonenkugeln dazugeben. Zitronensorbet daraufsetzen, mit Sekt bzw. Zitronenlimonade aufgießen und mit einigen Heidelbeeren bestreuen. Restliche Zitrus-Melonenkugeln und restliche Heidelbeeren anrichten und mit dem Sgroppino servieren.

Sgroppino oder auch ¿Sorbetto al Limone¿ ist ein herrliches Sommerdessert aus Venedig. Köstlich auch mit einem Schuss Wodka oder Limoncello oder mit Schlagobers cremig gerührt.