Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Seezungenröllchen mit Schwammerl und Nudeln
30 min

Seezungenröllchen mit Schwammerl und Nudeln

Frisch gekocht TV 24. Juli 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Filets von 2 Seezungen
  • 300 g Schwammerl
  • 3 Schalotten
  • 2 EL Currypulver
  • 1 Schuss Weißwein
  • 250 ml Obers
  • 1 TL Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g Nudelteig
  • 3 Zehen Knoblauch
  • Olivenöl
  • Butter

Zubereitung

Olivenöl in einem Topf erwärmen und den gehackten Knoblauch darin anschwitzen. Die Seezungenfilets mit Salz, Pfeffer würzen, mit dem Knoblauchöl marinieren. Filets einrollen und mit einem Zahnstocher befestigen.

Schwammerl waschen bzw. putzen. Eine Pfanne stark erhitzen, Schwammerl einlegen, und leicht salzen. Etwa 2 Minuten warten und dann die ausgetretene Flüssigkeit abgießen. Gehackte Schalotten in Butter glasig dünsten. Schwammerl zugeben und kurz mitrösten. Currypulver zugeben und mit Weißwein ablöschen. Mit Obers aufgießen. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

Nudelteig mit der Nudelmaschine zu Tagliolini verarbeiten. In Salzwasser bissfest kochen, danach kalt abschrecken und auf einem Tuch trocknen. Die Nudeln mit der Hand schneckenförmig auf ein befettetes Blech legen. Warten bis sie etwas verkleben und dann mit den Seezungenröllchen grillen. Schwammerl auf den gegrillten Nudeln anrichten und die Seezungenröllchen dazu legen.