Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schweinskarree mit Gewürzkarotten und Erdäpfel-Linsen-Salat
50 min

Schweinskarree mit Gewürzkarotten und Erdäpfel-Linsen-Salat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2008

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 6 Personen:
  • 2 kg Schweinskarree
  • 1 EL Anis
  • 50 ml Obers
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 EL brauner Zucker
  • 800 g große Karotten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1,2 kg festkochende Erdäpfel
  • 200 g rote Linsen
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • 4 EL weißer Balsamico
  • 1 EL Honig
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Kistchen Gartenkresse
  • Zucker
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Backofen auf 200 °C vorheizen. Das Schweinskarree waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Von allen Seiten salzen und mit Pfeffer bestreuen. Auf ein Backblech legen.

Anis im Mörser zerstoßen und mit Obers, 50 ml Olivenöl und braunem Zucker verrühren. Das Fleisch mit der Gewürzmischung von allen Seiten bestreichen.

Das Blech auf die mittlere Schiene des Backofens schieben. Bei 200 °C 30 Minuten braten. Die Karotten schälen und längs halbieren, mit Salz und Zucker bestreuen und auf das Backblech zum Fleisch legen. Mit 2 EL Öl beträufeln und alles weitere 45 Minuten braten.

Erdäpfel waschen und mit Wasser bedeckt in einen Kochtopf geben. Zugedeckt ca. 30 Minuten kochen lassen. Das Wasser abgießen und die Erdäpfel etwas abkühlen lassen, dann die Schale abziehen. Die Erdäpfel in Scheiben schneiden.

Die roten Linsen in reichlich kochendem Salzwasser 4 Minuten kochen. Auf ein Sieb gießen, abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen.

Die Petersilie fein hacken und in eine Rührschüssel geben. Senf, Essig, Honig, Olivenöl, Salz und Pfeffer zugeben, verrühren. Die Erdäpfelscheiben und die roten Linsen mit der Marinade vermischen. Den Salat mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.

Das Fleisch und die Karotten aus dem Ofen nehmen. Das Fleisch am Knochen entlang in Scheiben schneiden und auf einen Servierteller legen. Die Karotten dazu anrichten. Die Kresse mit einer Schere abschneiden und kurz vor dem Servieren auf den Salat streuen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.