Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schweinsbraten in Sherry mit Orangen und Schalotten
180 min

Schweinsbraten in Sherry mit Orangen und Schalotten

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2009

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 kg Schweinsbraten mit Schwarte
  • 1 Bioorange
  • 12-15 Schalotten
  • 6-8 Knoblauchzehen
  • 2 EL Rapsöl
  • 350 ml Sherry
  • 2 Zweige Rosmarin und Salbei
  • 1 TL Fenchel (ganz)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Schwarte mit einem scharfen Messer fein einschneiden und das Fleisch mit einem Küchengarn kompakt umwickeln und festbinden. Eine Pfanne 2 cm hoch mit Wasser befüllen. Das Wasser zum Kochen bringen und das Fleisch mit der Schwarte nach unten für 1 Minute in die Pfanne legen. Das Fleisch herausnehmen und mit Salz und Pfeffer einreiben.

Das Backrohr auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Orangenschale abschälen (auch die weiße, bittere Haut). Die übrige Orange sorgfältig enthäuten und in 2 cm große Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauchzehen schälen.

Fleisch in Öl von allen Seiten scharf anbraten, mit dem Bratfett aus der Pfanne nehmen, mit Schalotten, Knoblauch, Orangenstücken und -schale in ein tiefes Backblech geben, im Ofen 15 Minuten braten. Temperatur auf 150 °C Umluft reduzieren, Sherry über das Fleisch gießen, Kräuter und Fenchel zugeben. Den Braten 2 Stunden lang garen, dabei zwei bis dreimal mit Bratensaft übergießen.

Den Braten von dem Küchengarn befreien, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Schalotten und Orangen-Sherry-Sauce servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.