Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schwarzbrottoast mit Spiegelei
15 min

Schwarzbrottoast mit Spiegelei

Frisch gekocht TV 30. Juli 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 8 Scheiben Schwarzbrot
  • 12 Scheiben Schinken (oder Speck)
  • 12 Scheiben Käse
  • 2 Zwiebeln (geschält und in Ringe geschnitten)
  • 2 rote Paprika (entkernt und in Ringe geschnitten)
  • 4 Essiggurkerl
  • 4 EL Senf
  • 4 Eier
  • Öl
  • 4 EL Ketchup
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 1 EL Curry
  • Zucker

Zubereitung

Zwiebel mit etwas Senf und Curry vermengen. Schwarzbrotscheiben mit Zwiebelsenf bestreichen. 4 Brotscheiben mit Schinken, Käse, Zwiebel, Paprika und Essiggurken belegen. Schwarzbrottoasts in den Toaster legen und knusprig toasten.

In einer Pfanne Öl erhitzen, Eier vorsichtig aufschlagen und Spiegeleier braten.

Ketchup mit Zwiebel und Curry vermengen.

Schwarzbrottoasts aus dem Toaster nehmen, Spiegeleier aufsetzen und mit dem Curry-Zwiebel-Ketchup servieren.