Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schupfnudeln mit Gorgonzolasauce und karamellisierten Trauben-Nuss-Ragout
30 min

Schupfnudeln mit Gorgonzolasauce und karamellisierten Trauben-Nuss-Ragout

Frisch gekocht TV 20. Februar 2013

Zutaten für Personen

  • 350 g Kartoffeln (mehlige Sorte, gekocht und passiert)
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Grieß
  • 150 g griffiges Mehl
  • 30 g nussbraune Butter
  • Salz
  • geriebene Muskatnuss
  • 62 ml Obers
  • 62 ml Milch
  • 120 g Gorgonzola
  • 2 EL frisch geschnittener Schnittlauch
  • 150 g kernlose Trauben
  • 2 EL brauner Zucker
  • 125 ml Orangensaft
  • 50 g Walnusshälften
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für des Trauben-Nuss-Ragout braunen Zucker leicht karamellisieren. Die Walnusshälften zugeben und mit Orangensaft ablöschen. Sirupartig einkochen und die halbierten Trauben unterheben. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

Gepresste Kartoffeln mit dem Ei, Dotter, Grieß, Mehl, Nussbutter, einer Prise Salz und Muskatnuss verkneten und kurz rasten lassen. Mit den Handflächen gleichmäßige Schupfnudeln formen und diese in Salzwasser kochen.

Für die Sauce Milch und Obers aufkochen, Gorgonzola zugeben und pürieren. Mit Salz, Pfeffer und frisch geschnittenem Schnittlauch abschmecken. Die gekochten Schupfnudeln vorsichtig durch die Käsesauce ziehen und mit dem Traubenragout dekorativ auf Tellern anrichten.