Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schokopudding mit Minzsauce und Kirschen
30 min

Schokopudding mit Minzsauce und Kirschen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Pudding:
  • 1 Pkg. Schokopudding
  • 1/2 l Milch
  • Minzsauce:
  • 250 ml Milch
  • 75 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 40 g frische Minzeblätter im Ganzen
  • 3 Dotter
  • Deko:
  • 1 Hand voll Kirschen

Zubereitung

Pudding mit der Milch lt. Packungsangabe zubereiten.

Die Milch mit 50 g Zucker und dem Mark einer ausgekratzten Vanilleschote in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze langsam erwärmen bis sie kocht. Herd ausschalten, frische Minze dazugeben und 10 Minuten in der Milch ziehen lassen, dann die Minze entfernen. Die Dotter und den restlichen Zucker in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen schaumig schlagen, bis eine dicke Masse entsteht. Die Minzmilch in die Eimasse einrühren und so lange weiterrühren, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Dann zurück in den Topf geben und unter ständigem Rühren behutsam erhitzen, bis die Sauce etwa 80 °C warm ist und leicht am Löffel haftet. Bei Zimmertemperatur abkühlen lassen und von Zeit zu Zeit umrühren.

Pudding stürzen, mit Minzsauce, Minzeblättern und Kirschen dekorieren und servieren.

Tipp: Die Kirschen durch ungeschlagenes Eiweiß ziehen und mit Kristallzucker und gehackter Minze bestreuen.