Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schokomüsli-Törtchen auf Fruchtsalat
25 min

Schokomüsli-Törtchen auf Fruchtsalat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 100 g gemischte Beeren (TK)
  • 100 g blaue und weiße Trauben
  • 100 g Äpfel
  • 100 g Birnen
  • 60 g Orangen
  • 100 g Pfirsiche aus der Dose
  • 50 g dunkle Schokolade
  • 100 g Müsli
  • 50 g Cornflakes
  • 3 Eier
  • 80 g Naturjoghurt
  • 30 ml Milch
  • 10 g Honig
  • 40 g Naturjoghurt

Zubereitung

Beeren, falls TK, auftauen. Trauben halbieren und entkernen, Äpfel und Birnen vom Kerngehäuse befreien und blättrig schneiden. Die Orangen schälen und ebenfalls in Scheiben zerteilen. Die Pfirsiche in Spalten schneiden. Das Obst mit etwas Saft von den Pfirsichen vermischen und dann ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Nun die Schokolade grob hacken und mit Müsli und Cornflakes vermischen. Eier, Joghurt, Milch und Honig verquirlen.

Die Müsli-Mischung in kleine Formen füllen und mit der Ei-Masse bedecken. In das auf 180 °C vorgeheizte Backrohr geben und etwa 15 Minuten backen.

Zum Anrichten die Törtchen vorsichtig aus den Formen stürzen. Honig und Joghurt in Gläser füllen und den Fruchtsalat darauf setzen. Mit den Müslitörtchen servieren.