Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schokolademousse schwarz-weiß Foto: © COPYRIGHT
45 min
Schwierigkeit 2 von 3

Schokolademousse schwarz-weiß

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2020

Foto: © COPYRIGHT

Zutaten für Portionen

  • 110 g Zartbitterkuvertüre
  • 110 g weiße Kuvertüre
  • 2 EL Butter
  • 300 ml Schlagobers
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Kakaopulver
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zartbitter- und weiße Kuvertüre separat klein hacken, mit je 1 EL Butter und 2 EL Obers in zwei Metallschüsseln geben, nacheinander über Wasserdampf schmelzen und kurz abkühlen lassen.

Eier trennen und je 1 Dotter unter die zwei flüssigen Schokomassen rühren. Eiklar mit Salz steif schlagen. Restliches Obers (280 ml) steif schlagen. Die Hälfte vom Obers unter die dunkle Schokomasse heben, dann die Hälfte des Eischnees unter die Masse heben. Restliches Obers und restlichen Eischnee nacheinander unter die weiße Schokomasse heben.

Beide Schokomassen gleichzeitig in Dessertschalen gießen, sodass jeweils eine Hälfte dunkel und eine Hälfte hell ist. Mindestens 4 Stunden kalt stellen

Mousse mit Kakaopulver bestreuen und servieren.