Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schokolade-Kirsch-Cupcakes Foto: © StockFood
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Schokolade-Kirsch-Cupcakes

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2019

Foto: © StockFood

Zutaten für Cupcakes

  • 330 g Kirschen
  • 400 g Zartbitterkuvertüre
  • 140 g Butter
  • 150 ml Milch
  • 1 Ei
  • 100 g Sauerrahm
  • 100 g Kristallzucker
  • 250 g Mehl universal
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 EL Backpulver
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Schlagobers
  • 2 TL Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen. 12 Kirschen beiseitelegen, die restlichen Kirschen entstielen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden. 100 g Kuvertüre grob hacken, mit 100 g Butter in eine Metallschüssel geben und über Wasserdampf schmelzen, anschließend etwas abkühlen lassen.

Milch, Ei, Rahm und Kristallzucker mit den Quirlen des Mixers verrühren. Mehl, Stärke, Backpulver, Kakaopulver und Salz vermischen. Die Milchmischung und die geschmolzene Kuvertüremasse dazugeben und glatt rühren. Kirschenstücke unterheben. Teig in die Förmchen füllen und auf mittlerer Schiene 25 bis 30 Minuten backen, bis an einem hineingesteckten Stäbchen kein Teig mehr kleben bleibt. Küchlein aus dem Blech nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Währenddessen die restliche Kuvertüre (300 g) hacken und in eine Schüssel geben. Obers erhitzen, zur Kuvertüre geben, 3 bis 4 Minuten stehen lassen und anschließend verrühren, bis sich die Kuvertüre gelöst hat. Die restliche Butter (40 g) in kleinen Stücken unterrühren. Abkühlen lassen.

Die Creme nochmals gut durchrühren, in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und spiralenförmig auf die Küchlein spritzen. Je 1 Kirsche daraufsetzen.

Cupcakes anrichten, mit Staubzucker bestreuen und servieren.