Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schoko-Topfen-Mousse mit Cranberrykompott Foto: © Janne Peters
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Schoko-Topfen-Mousse mit Cranberrykompott

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2014

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • Kompott:
  • 1 Vanilleschote
  • 150 ml Cranberrysaft
  • 60 g Zucker
  • 300 g frische Cranberrys
  • 0,5 TL Lebkuchengewürz
  • Mousse:
  • 300 g dunkle Kuvertüre
  • 2 TL lösliches Espressopulver
  • 500 g Topfen
  • 50 g Staubzucker
  • 250 ml Obers
  • 1 Pkg. Vanillezucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für das Kompott die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Cranberrysaft, Zucker, Vanillemark und -schote in einem Topf aufkochen. Cranberrys zugeben und 3 bis 4 Minuten köcheln lassen, bis die Beeren beginnen aufzuplatzen. Vom Herd nehmen, Lebkuchengewürz unterrühren, Kompott in eine Schüssel füllen und auskühlen lassen.

Für die Mousse 25 g Kuvertüre in dünnen Spänen abhobeln und beiseitestellen. Restliche Kuvertüre (275 g) grob hacken und in einer Metallschüssel im heißen Wasserbad unter gelegentlichem Rühren schmelzen lassen.

Espressopulver mit Topfen und Staubzucker in einer Schüssel glatt rühren. Obers steif schlagen. Die noch warme Kuvertüre zügig mit dem Mixer unter die Topfenmasse rühren und die Hälfte des Schlagobers zugeben. Restliches Schlagobers mit einer Spachtel vorsichtig unter die Mousse ziehen und die Masse in eine große Schüssel oder in kleine Schälchen füllen.

Kompott auf der Mousse verteilen, mit Schokospänen bestreuen und servieren.

Sie sind hier: