Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schoko-Soufflé mit Zimtsauce Foto: © Ben Dearnley
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Schoko-Soufflé mit Zimtsauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2015

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Personen

  • 50 ml Milch
  • 300 ml Obers
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Gewürznelken
  • 0,5 TL Muskat
  • 3 Eidotter
  • 135 g Feinkristallzucker
  • 300 g Clever UTZ Alpenvollmilch Schokolade
  • 80 g Butter + Butter für die Förmchen
  • 4 Eier
  • 2,5 EL Kakaopulver
  • 50 g Mehl universal + Mehl für die Förmchen
  • Chilipulver, Zimt
  • 1 Prise Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Sauce Milch, Obers, Zimtstangen, Nelken und Muskat in einem Topf bei mittlerer Hitze aufkochen. Vom Herd nehmen und 10 Minuten ziehen lassen. Dotter und 55 g Zucker schaumig schlagen und unter die Milchmischung schlagen. Unter ständigem Rühren 4 bis 5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eindickt. In eine Schüssel geben und kalt stellen.

Für die Soufflés das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Schokolade fein hacken, Butter grob zerkleinern und beides in einem heißen Wasserbad unter gelegentlichem Rühren 5 bis 6 Minuten schmelzen. Eier trennen. 2 EL Kakaopulver sieben. Schokomischung vom Herd nehmen und Dotter, Mehl, gesiebtes Kakaopulver, ½ TL Chilipulver, ½ TL Zimt und 40 g Zucker einrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Eiklar mit einer Prise Salz zu Eischnee schlagen, bis Spitzen entstehen. Restlichen Zucker (40 g) unterschlagen, bis der Eischnee steif ist. Eischnee unter den Schokoteig heben. 4 ofenfeste Förmchen (à 300 ml) einfetten und mit Mehl ausstreuen. Teig so in den Förmchen verteilen, dass je 1 cm Abstand vom oberen Rand bleibt. Förmchen auf ein Backblech stellen und die Soufflés auf mittlerer Schiene 15 bis 20 Minuten backen, bis sie aufgegangen sind.

Soufflés mit etwas Zimtsauce beträufeln. Mit restlichem Kakaopulver (½ TL) sowie mit etwas Chilipulver und Zimt bestreuen und servieren.