Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schoko-Nuss-Vulkan-Minigugelhupf
20 min
Schwierigkeit 2 von 3

Schoko-Nuss-Vulkan-Minigugelhupf

FRISCH GEKOCHT Kids 01. Juni 2020

Zutaten für Minigugelhupfe

  • Für die Minigugelhupfe
  • 75 ml Milch
  • 50 g Zartbitterkuvertüre
  • 80 g Mehl universal plus etwas für die Form
  • 4 EL gemahlene Haselnüsse
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 75 g Kristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 50 g weiche Butter plus etwas für die Form
  • Für die Deko
  • 20 ml Rote-Rüben-Saft
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Mini-Schokolinsen
  • Außerdem
  • Form für 12 Mini-Gugelhupfe mit je ca. 7 cm Durchmesser
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Heize das Backrohr auf 180 °C (Ober-/ Unterhitze) vor. Koche die Milch in einem kleinen Topf auf. Hacke die Kuvertüre grob und rühre sie in die heiße Milch, bis sie geschmolzen ist.
  • Vermische Mehl, Haselnüsse, Salz und Backpulver. Schlage Ei, Zucker, Vanillezucker und Butter mit einem Handmixer schaumig auf. Rühre die Milchmischung und die Mehlmischung nach und nach unter, bis ein glatter Teig entsteht.
  • Fette die Form mit Butter ein und bestäube sie mit Mehl. Fülle den Teig hinein und backe die Minigugelhupfe ca. 12 Minuten. Stürze sie anschließend aus der Form und lasse sie auskühlen.
  • Für die Deko rühre Rote-Rüben-Saft und Staubzucker mit einem Schneebesen glatt und dekoriere die Minigugelhupfe damit. Füge den Zucker zum Rote-Rüben-Saft und verrühre beides.