Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schoko-Mandel-Brownies mit Meersalz
130 min
Schwierigkeit 1 von 3

Schoko-Mandel-Brownies mit Meersalz

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2018

Zutaten für Stück

  • 150 g Mandelkerne
  • 250 g Butter
  • 250 g Zartbitterschokolade
  • 270 g Rohrohrzucker
  • 4 Eier (Größe M)
  • 170 g Mehl universal
  • 50 g Kakaopulver
  • 0,25 TL Backpulver
  • 180 g Milchschokolade
  • grobes Meersalz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Eine Backform (22 x 22 cm) mit Backpapier auslegen, dabei das Papier am Rand überhängen lassen.

Mandeln auf einem Backblech verteilen und auf mittlerer Schiene 6 bis 7 Minuten rösten, bis sie duften. Auskühlen lassen und halbieren.

Butter grob würfeln, Zartbitterschokolade in Stücke brechen und beides in eine Metallschüssel geben. Über Wasserdampf 2 bis 3 Minuten unter gelegentlichem Rühren schmelzen, bis eine glatte Masse entsteht. Vom Herd nehmen und den Zucker unterrühren. Die Masse etwas abkühlen lassen. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Kakao- und Backpulver auf die Masse sieben, 1 Prise Meersalz dazugeben und verrühren, bis sich die Zutaten gerade vermischen. Milchschokolade in Stücke brechen. Jeweils ca. ½ Handvoll Mandel- und Schokoladestücke beiseitestellen, den Rest gemeinsam unter den Teig heben.

Teig in die Form gießen. Beiseitegestellte Mandel- und Schokoladestücke auf dem Teig verteilen. Mit etwas Meersalz bestreuen. Auf mittlerer Schiene 45 bis 50 Minuten backen, bis der Brownie am Rand fest wird, in der Mitte aber noch weich ist (wenn man ihn mit einem Spieß ansticht, sollte noch etwas Teig daran kleben bleiben). Aus dem Rohr nehmen und in der Form mindestens 60 Minuten auskühlen lassen. Mithilfe des Backpapiers aus der Form nehmen.

Brownie in ca. 3 x 7 cm große Stücke schneiden, anrichten und servieren.