Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schoko-Kirsch-Blondies Foto: © Janne Peters
70 min
Schwierigkeit 2 von 3

Schoko-Kirsch-Blondies

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2017

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 300 g Kirschen
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 100 g weiße Schokolade
  • 150 g Butter
  • 2 Eier (Größe M)
  • 150 g Kristallzucker
  • 200 g Mehl universal
  • 1 Prise Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Kirschen entstielen und entsteinen. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Zartbitterschokolade gleichmäßig klein hacken.

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Eine Backform (ca. 22 22 cm) mit Backpapier auslegen. Weiße Schokolade hacken, mit Butter in einer Metallschüssel über Wasserdampf schmelzen und lauwarm abkühlen lassen. Eier und Zucker in einer Rührschüssel mit den Quirlen des Mixers ca. 2 Minuten dick-cremig schlagen. Die lauwarme Schoko-Butter-Mischung unterrühren. Mehl, Vanillemark und Salz kurz unterrühren. Jeweils die Hälfte der Kirschen und der dunklen Schokostücke untermischen. Den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Restliche Kirschen und Schokostücke darauf verteilen. Auf mittlerer Schiene 25 bis 30 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun und knusprig, aber das Innere noch weich ist. Aus dem Rohr nehmen, in der Form abkühlen lassen und mindestens 2 Stunden rasten lassen.

Kuchen in Stücke schneiden und servieren. Die Blondies halten sich in einer luftdichten Plastikdose im Kühlschrank mindestens 3 Tage.