Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schoko-Fudge mit Nüssen Foto: © Wolfgang Schardt
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Schoko-Fudge mit Nüssen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2013

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Kastenform

  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 40 g weiche Butter
  • 1 EL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 300 ml Obers
  • 100 g Honig
  • 250 g Feinkristallzucker
  • 150 g Edelnussmix (Cashewkerne, Paranüsse, Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Kuvertüre und Schokolade hacken und mit Butter, Zimt und Salz in eine Schüssel geben. Obers, Honig und Zucker in einem hohen Topf auf 112 °C erwärmen (mit Küchenthermometer messen). Die heiße Mischung über die Schokolade gießen und so lange rühren, bis alles aufgelöst ist. Mit einem Pürierstab zu einer homogenen Masse mixen.

Eine rechteckige Kastenform (1 Liter) mit Backpapier auslegen. Nüsse nach Belieben grob hacken. Einige Nüsse in die Form streuen, den Rest unter die Schokomasse rühren. Die Masse in die Form füllen und über Nacht kalt stellen.

Fudge aus der Form auf eine Servierplatte stürzen. Das Backpapier ablösen und den Fudge servieren.