Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schnitzel mit Parmesanbröseln und Zitronen-Olivensalsa Foto: © William Meppem
35 min

Schnitzel mit Parmesanbröseln und Zitronen-Olivensalsa

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2012

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © William Meppem

Zutaten für Personen

  • 60 g Weißbrot
  • 40 g Parmesan
  • 3 Biozitronen
  • 2,5 EL Thymianblätter
  • 2 Eier
  • 4 Hofstädter Schweinsschnitzel
  • 0,25 rote Zwiebel
  • 40 g schwarze Oliven
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 Kopfsalat
  • 0,5 Gurke
  • 60 g Crème fraîche
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 EL Dijonsenf
  • Schweinsschnitzelfleisch
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Rinde des Weißbrots wegschneiden und das Brot grob zerkleinern. Parmesan fein reiben. 2 Zitronen heiß waschen, trocknen, die Schalen fein abreiben und den Saft auspressen. Weißbrot, Parmesan, Zitronenschalen und 1 ½ EL Thymian ca. 1 Minute in einer Küchenmaschine fein hacken, bis sich Brösel formen. Nach Belieben salzen und auf ein Blech oder in eine flache Schale geben. Eier mit 2 TL Zitronensaft in einer Schale verquirlen. Schnitzel kalt abspülen, trocken tupfen und salzen. In die Ei-Mixtur tauchen, dann in das Bröselgemisch drücken und wenden.

Für die Zitronen-Olivensalsa restliche Zitrone schälen, filetieren und den Saft auffangen. Die Zitronenfilets entkernen, Zwiebel schälen, fein schneiden und beigeben. Ca. 5 Minuten ziehen lassen, bis die Zwiebel rosa wird. Oliven entsteinen und grob hacken. Petersilie und restlichen Thymian (1 EL) ebenfalls grob hacken. Die Oliven mit den Kräutern und 2 EL Öl vermischen. Nach Belieben salzen und beiseitestellen.

2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die ersten beiden Schnitzel unter einmaligem Wenden 1 bis 2 Minuten auf jeder Seite braten, bis sie goldbraun sind, dann auf ein Backblech geben. Die Pfanne mit Küchenpapier auswischen, 2 EL Olivenöl erhitzen und Vorgang mit den restlichen beiden Schnitzeln wiederholen. Die Schnitzel auf dem Backblech 2 bis 3 Minuten auf mittlerer Schiene braten, bis sie durch sind.

Salat grob zerteilen. Gurke in dünne Scheiben schneiden und beides in einer Schale vermengen. Crème fraîche, Mayonnaise, Senf, restlichen Zitronensaft und restliches Olivenöl (2 EL) in einer kleinen Schale verrühren, nach Belieben salzen und den Salat damit marinieren.

Schnitzel mit dem Salat und der Zitronen-Olivensalsa servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.