Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schnittlauchsauce Foto: © Vanessa Levis
20 min

Schnittlauchsauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2012

Foto: © Vanessa Levis

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 4 Eier (Zimmertemperatur)
  • 80 g Weißbrot (z. B. Semmeln oder Sandwichbrot)
  • 140 ml Milch
  • 1/2 TL Estragonsenf (Zimmertemperatur)
  • 1 Schuss Essig
  • 1 Prise Zucker
  • 280 ml Sonnenblumenöl (Zimmertemperatur)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

2 Eier 8 bis 10 Minuten hart kochen. Weißbrot entrinden und in der Milch einweichen. Hartgekochte Eier schälen, Dotter herauslösen und beiseitestellen. Das Eiweiß fein hacken.

Weißbrot ausdrücken und in eine Rührschüssel geben. Restliche Eier (2 Stück) trennen und die Dotter in die Schüssel geben (Eiklar anderweitig verwenden). Gekochte Dotter, Senf, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer dazugeben und mit einem Mixer unter ständiger Beigabe des Öls zu einer sämigen Sauce mixen. Schnittlauch waschen und fein schneiden.

Das gehackte Eiweiß und den Schnittlauch in die Sauce einrühren und servieren.