Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schnittlauchcremesuppe mit gerösteten Vollkornbrotstreifen Foto: © Thomas Schauer
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Schnittlauchcremesuppe mit gerösteten Vollkornbrotstreifen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2014

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Thomas Schauer

Zutaten für Personen

  • 100 g Schnittlauch + einige Schnittlauchhalme für die Garnitur
  • 1 mittelgroße gelbe oder weiße Zwiebel
  • 1 TL Butter
  • 750 ml Rindsuppe
  • 1 großer Erdapfel
  • 300 ml Obers
  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste

Zubereitung

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anrösten. Sobald die Zwiebel etwas Farbe angenommen hat, mit Suppe ablöschen und circa drei Viertel des Schnittlauchs untermengen. Erdapfel schälen, in Würfel schneiden, zugeben und alles köcheln lassen, bis die Erdapfelwürfel gar sind. Restlichen Schnittlauch zugeben, Obers einrühren, die Suppe mit einem Stabmixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Währenddessen das Brot in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen, pressen und mit Olivenöl und etwas Salz in einer Schüssel vermischen. Die Brotstreifen damit beträufeln und anschließend in einer beschichteten Pfanne kross braten.

Die Suppe in Tellern oder Schalen anrichten, nach Belieben mit einigen Schnittlauchhalmen garnieren und mit den Brotstreifen servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.