Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schichtweise Rhabarber Foto: © Thorsten Suedfels
30 min

Schichtweise Rhabarber

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2011

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Für die Rhabarberschichten:
  • 600 g Rhabarber
  • 100 g Zucker
  • 200 ml Roséwein oder Johannisbeernektar
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zimtstange
  • Für die Creme:
  • 200 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 150 g Magertopfen
  • 3 EL Ahornsirup
  • 2-3 EL Staubzucker
  • 200 g Obers

Zubereitung

Für die Rhabarberschichten die Enden vom Rhabarber abschneiden, die Stangen waschen, trocknen, nach Belieben schälen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden und beiseitegeben. Zucker in einem breiten Topf bei kleiner Hitze zu goldgelbem Karamell schmelzen lassen. Mit Wein oder Johannisbeernektar ablöschen, aufkochen und den Karamell ca. 5 Minuten köcheln, bis sich die Karamellstücke aufgelöst haben.

Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Vanilleschote, die Hälfte des Marks sowie die Zimtstange und die Rhabarberstücke in den Topf geben. Einmal aufkochen lassen und anschließend die Rhabarberstücke mit einer Siebschöpfer herausnehmen. Den verbleibenden Sud ca. 5 bis 10 Minuten zu einem dickflüssigen Sirup einkochen und dann ganz abkühlen lassen.

Für die Creme Frischkäse, Topfen, Ahornsirup, Zucker und übriges Vanillemark kräftig verrühren. Obers steif schlagen und behutsam unterheben.

Zimtstange und Vanilleschote aus dem Sirup holen und die Rhabarberstückchen mit dem Sirup vermischen. Abwechselnd Rhabarber und Creme in eine Schale schichten.