Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schaurig-schokoladige Geistertorte
145 min

Schaurig-schokoladige Geistertorte

FRISCH GEKOCHT Kids 01. Oktober 2022

Zutaten für Torte

  • 6 Eier (M)
  • 1 Prise Salz
  • 220 g Feinkristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 140 g glattes Mehl
  • 45 g Speisestärke
  • 40 g Backkakao
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 80 ml Schlagobers
  • 200 g weiche Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 400 g Frischkäse
  • 1 unbehandelte Orange, Schale fein gerieben
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • 1 Springform mit 24 cm Durchmesser
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Heize das Backrohr auf 175 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Lege die Springform mit Backpapier aus.
  • Trenne die Eier und schlage Eiklar und Salz mit einem Handmixer steif. Lasse dabei Zucker und Vanillezucker langsam einrieseln.
  • Rühre die Eidotter nach und nach unter. Vermische Mehl, Stärke, Backkakao und Backpulver. Hebe die Mischung unter die Eimasse.
  • Fülle den Teig in die Form und backe ihn 25 Minuten auf mittlerer Schiene. Lasse den Kuchen 10 Minuten abkühlen. Löse ihn danach aus der Form und lasse ihn vollständig auskühlen.
  • Für die Creme hacke 150 g Zartbitterkuvertüre grob. Erhitze das Schlagobers in einem Topf. Verrühre das heiße Obers und die Kuvertürestücke in einer Schüssel, bis die Kuvertüre geschmolzen ist.
  • Verrühre Butter und Staubzucker mit einem Handmixer ca. 10 Minuten, bis sich die Butter hell färbt. Rühre Frischkäse und Orangenschale unter. Hebe die Kuvertüre-Obers-Masse unter.
  • Bitte jemand Erwachsenen um Hilfe. Schneide den Kuchen waagrecht in 2 Hälften. Nimm die obere Hälfte herunter und bestreiche die untere dünn mit Creme. Setze die obere Hälfte wieder darauf. Bestreiche die Torte rundherum mit Creme und stelle sie im Kühlschrank kalt.
  • Hacke die restliche Zartbitterkuvertüre (50 g) und die weiße Kuvertüre grob. Bringe Wasser in einem Topf zum Sieden. Schmilz die Kuvertüren getrennt über dem Wasserdampf.
  • Bereite die Geister zu. Lasse sie im Kühlschrank 10 Minuten aushärten.

    Das geht so:

    A. Bereite einen Backpapierbogen vor. Setze mit einem Esslöffel weiße Kuvertüre-Tupfen darauf. Verwische sie mit der Unterseite des Löffels zu verschiedenen großen Geistern. Lasse sie aushärten.

    B. Stelle einen Spritzbeutel mit dünner Tülle in ein hohes Gefäß und stülpe ihn etwas über den Rand. Fülle die Zartbitterkuvertüre ein und male damit Augen und Münder auf die Geister.

  • Löse sie vorsichtig vom Backpapier und dekoriere damit die Torte.