Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Scharfer Pulpo
75 min

Scharfer Pulpo

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 500 g Krake (frisch, bzw. Pulpo eingelegt)
  • 1/4 l Olivenöl
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 2 gehackte Lorbeerblätter
  • Oregano
  • Petersilie
  • Paprikapulver
  • 2 Chilischoten

Zubereitung

Krake 30-45 Minuten in Salzwasser gar kochen (mit einem Weinkorken wird sie weicher), abgießen, von dem Wasser eine Tasse aufheben und die Krake in mundgerechte Stücke zerteilen.

In einem Topf das Olivenöl erwärmen, Knoblauch und Zwiebeln darin leicht anbraten und die Lorbeerblätter dazugeben. Die Krake (bzw. Octopus in Olivenöl/Dose) hinzufügen. Mit Oregano und Petersilie würzen.

Ca. 1/2 Tasse vom Kochwasser der Krake hinzufügen, mit reichlich Paprika würzen, Chilischoten entkernen, hacken und dazugeben. Alles kurz einkochen lassen. Auf kleinen Tellern verteilen und servieren.