Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Saltimbocca vom Lammrücken auf Kartoffel-Käse-Creme
25 min

Saltimbocca vom Lammrücken auf Kartoffel-Käse-Creme

Frisch gekocht TV 18. September 2012

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten für Personen

  • 600 g zugeputzter Lammrücken
  • Salz, Pfeffer
  • Senf
  • 8 gr. Scheiben Speck
  • 8 Blätter Salbei
  • 4 Stück Kartoffeln (mehlige Sorte, gepresst und noch warm)
  • 200 g geriebener Bergkäse
  • 250 ml Milch
  • 2 EL Qimiq
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 125 ml Weißwein
  • Mehl zum Stauben
  • 2 Limetten (mit unbehandelter Schale)
  • Öl und Butter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Den Lammrücken in 8 Stücke schneiden mit Senf bestreichen, salzen und pfeffern. Jeweils ein Blatt Salbei auf die Fleischstücke legen und die Lammmedaillons fest in jeweils eine Scheibe Prosciutto wickeln.

Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin beidseitig scharf anbraten. 5 bis 6 Minuten rosa braten, dabei mehrmals wenden. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und rasten lassen.

Die Limetten in hauchdünne Scheiben schneiden und im Bratenrückstand kurz anschwitzen. Mit Mehl stauben und mit dem Weißwein sowie einem Schuss Wasser aufgießen. Die Sauce würzen und eventuell durch das Einrühren von kalten Butterflocken montieren.

Die Milch aufkochen und die gepressten Kartoffeln einrühren. QimiQ und den Käse zugeben und in den warmen Kartoffeln schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Das Fleisch mit der Sauce in die Tellermitte setzen und die Kartoffel-Käse-Creme dazu anrichten. Mit etwas frisch geriebenem Bergkäse vollenden.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.