Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Salat aus gegrillten Zucchinischeiben und Ziegenfrischkäse
30 min

Salat aus gegrillten Zucchinischeiben und Ziegenfrischkäse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2008

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL weißer Balsamico
  • 1 Bioorange
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 2 EL Kapern
  • 250 g Pflücksalat
  • 3 Zucchini (à 250 g)
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Honig
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 2 Mini-Ziegenrollen, à 150 g, in Scheiben geschnitten
  • Salz, Pfeffer
  • Grissini nach Belieben

Zubereitung

Olivenöl, Balsamico, abgeriebene Schale und Saft der Orange sowie Senf in eine Salatschüssel geben. Die Knoblauchzehe schälen, längs durchschneiden, in die Marinade geben, verrühren und wieder herausnehmen. Anschließend die Kapern dazugeben.

Den Salat waschen und trocken schleudern, danach kühl stellen.

Die Zucchini waschen und der Länge nach in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Den Griller des Backrohrs vorheizen. Ein Backblech mit Alufolie belegen und dünn mit Pflanzenöl einstreichen. Die Zucchinischeiben nebeneinander auf das Blech legen und von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Für den Ziegenfrischkäse Honig und Thymian verrühren. Den marinierten Knoblauch fein hacken und mit dem Honig vermischen. Den Ziegenfrischkäse nebeneinander in eine feuerfeste, geölte Auflaufform legen. Die Honigmischung darübergeben und 2 bis 3 Minuten grillen, bis er braun ist. Die Auflaufform aus dem Rohr nehmen und den Ziegenfrischkäse etwas abkühlen lassen.

Die gegrillten Zucchinischeiben auf einer Platte oder auf Tellern verteilen und mit etwas Orangenmarinade beträufeln.

Den vorbereiteten Salat mit der restlichen Orangenmarinade vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat auf den Zucchinischeiben anrichten, den Ziegenfrischkäse darauf verteilen. Dazu Grissini reichen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.