Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Salade Nicoise mit Aioli Foto: © William Meppem
30 min

Salade Nicoise mit Aioli

Frisch gekocht Magazin 01. September 2011

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © William Meppem

Zutaten

  • Zutaten für 2 Personen:
  • 250 g Erdäpfel
  • 80 g Fisolen
  • 2 Eier
  • 30 g schwarze Oliven mit Stein
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 50 g Mayonnaise
  • 40 g Vogerlsalat
  • 110 g Thunfisch, in Öl (Abtropfgewicht)
  • 4 Stk. Sardellen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Rotweinessig
  • Meersalz, Pfeffer a. d. Mühle


Zubereitung

Erdäpfel waschen und in reichlich Wasser kochen, bis sie weich sind, dann abseihen und auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Fisolen putzen, längs halbieren, in kochendem Wasser 1 Minute blanchieren, sofort aus dem Wasser nehmen und in Eiswasser kalt abschrecken. Eier in kochendem Wasser 8 Minuten kernweich kochen. Oliven entkernen und die Erdäpfel in Scheiben schneiden.

Für die Aioli Knoblauch schälen, klein hacken und zur Mayonnaise geben, salzen, pfeffern und gut verrühren. Die Aioli in ein dichtes, verschließbares Gefäß füllen.

Für den Salat den Vogerlsalat waschen und trocken schütteln. Thunfisch und Sardellen gut abtropfen lassen. Eier schälen und in Scheiben schneiden. Eine verschließbare Lunchbox mit den Erdäpfelscheiben auslegen, darauf schichtweise Oliven, Thunfisch, Fisolen und Sardellen geben. Zum Abschluss Eierscheiben und Vogerlsalat drauflegen und mit Olivenöl und Rotweinessig beträufeln.

Den Salat salzen, pfeffern und kurz vor dem Servieren mit der Aioli marinieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.